Clatronic EK 3321 Eierkocher (263 118)

Eierkocher Clatronic EK 3321

Zum besten Angebot
EUR 15,49 
EUR 15,49 as at 00:00 UTC. (Details)
EUR 19,95
 
Auf Amazon ansehen

Beim Clatronic EK 3321 handelt es sich um einen preisgünstigen Eierkocher, der sogar größere Frühstücksrunden mir bis zu 7 Eiern in einem Zug mit Eiern beliefert.

Der Eierkocher ist durch seinen Härtegradregler grundsätzlich einfach zu bedienen. Denn hier wird der Härtegrad der Eier nicht wie sonst häufig üblich über die Wassermenge, sondern über einen separaten Härtegradregler an der Vorderseite des Geräts bestimmt.

So kann man sich entweder für Eier mit gleichen oder mit unterschiedlichen Härtegraden entscheiden. Im zweiten Fall müssen dafür alle Exemplare zuerst auf der „weichen“ Stufe gekocht und dann die entsprechend gewünschte Menge entnommen werden. Anschließend kochen die anderen Eier je nach Bedarf solange weiter, bis sie mittel- beziehungsweise komplett hart sind.

Da der Clatronic EK 3321 mit 400 W Leistungs vergleichsweise stark ist, ist die Regulierung des Härtegrades manchmal etwas ernüchternd. Ansonsten werden mittelhart angedachte Eier schnell zu hart…

Manche Ideen sind gut, aber nicht immer konsequent zu Ende gedacht. Vorteilhaft ist, dass die Wassermenge bei jedem Kochvorgang identisch ist und somit ein differenziertes Abmessen entfällt. Allerdings benötigt die Härtegradregulierung einige Übung – und die ersten Eier werden wohl nicht sofort perfekt. Also ein Fall für alle Köchinnen und Köche ohne Angst vor anfänglichen Misserfolgen und Freude an Herausforderungen.

Das Ende der vergleichsweise langen Kochzeit, wird praktischerweise durch einen Signalton mitgeteilt – dieser schwankt jedoch von ganz leise bis sehr laut und fällt manchmal etwas schrill oder selten komplett aus.
Hinzu kommt, dass der Griff zuweilen recht heiß wird und das Eierkörbchen keine Füße hat, also nicht von alleine auf dem Tisch stehen bleibt.

In puncto Optik besticht dieser Eierkocher durch sein schickes Gehäuse aus gebürstetem Edelstahl, sein Innenleben aus schwarzem Plastik und seine elegante runde Form. Bedauerlicherweise ist die Kuppel nicht transparent – dafür lassen sich alle Teile vergleichsweise gut reinigen.

Nicht alle Aspekte des Clatronic EK 3321 können überzeugen. Dennoch ist der Clatronic 263 118 EK 3321 ein Gerät zum fairen Preis, das prinzipiell seinen Dienst tut. Optimal für hartgekochte Eier – und nach einigen Versuchen dürften auch weichere Exemplare gelingen. Eingeschränkte Kaufempfehlung.

  • günstiger Preis
  • ansprechende Optik
  • mehrere Eierhärten in einem Kochvorgang möglich
  • die Härtegradregulierung benötigt einige Übung
  • nicht alle Elemente sind besonders funktional (heißer Griff, Eierkörbchen steht nicht selbst, unterschiedlich lauter Signalton)

Weitere Angaben zum Clatronic Eierkocher EK 3321 (263 118):

Kapazität:7 gekochte Eier
Leistung:400 Watt
Warmhaltefunktion:nein
LED-Anzeige: nein
Akustisches Signal bei Kochende:ja (nicht immer zuverlässig)
Überhitzungsschutz:ja
Abmessungen:18,5 cm x 22,0 cm x 15,5 cm
Besonderheiten:Härtegradregler erlaubt das gleichzeitige Kochen von Eiern mit unterschiedlichen Härtegraden
Lieferumfang:Betriebsanleitung, Eierkocher mit Kabel, Eipieker und Messbecher